Administratives

 

Alle Freiwilligen bestätigen schriftlich, sich an die Schweigepflicht zu halten. 

 

Die Freiwillligen leisten ihre Einsätze ohne Entschädigung. Falls ihnen durch einen Einsatz Spesen entstehen, werden diese von den Kunden bezahlt.

 

Wer Unterstützung braucht, meldet sich bei Telefon 0840 00 0830 und schildert seine Bedürfnisse. Die Vermittlerin sucht danach jemanden, der den Einsatz übernehmen kann. 

 Der Freiwillige kontaktiert danach den Kunden, um Datum und weitere Details zu vereinbaren.